Wir suchen Dich!

Jetzt direkt hier bewerben!

Oder eine aussagekräftige Bewerbung schicken an Bewerbung@Ovelgoenner-Muehle.de.

Derzeit sind zwei offene Stellen zu vergeben (Stand 19.02.2020):

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein*e Heilerziehungspfleger*in (oder ähnliche Qualifikation) für unseren Lebensort/Wohnbereich.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein*e Heilerziehungspfleger*in, Ergotherapeut*in, gFAB, Pflegefachkraft (oder ähnliche Qualifikation) im Werkstattbereich.

Der Aufgabenbereich mit den Schwerpunkten "Tagesstruktur, Pflege und kreative Förderung" ist gedacht in Kombination mit einem Stellenanteil im Wohnbereich.

 

Wir wünschen uns nette und kompetente Menschen, welche Freude an der beruflichen Begleitung und der Assistenz bei alltäglichen Aufgaben im Leben von erwachsenen Menschen mit Assistenzbedarf haben. Empathie, Hand in Hand mit Fachlichkeit und Selbstreflexion und ein wahres Interesse am anderen Menschen möchten wir voraussetzen. Ebenfalls ein Interesse an dem Umgang mit dem anthroposophischen Menschenbild und der stetigen Selbstentwicklung.

Im Team wünschen wir uns zuverlässige Kolleg*innen mit Mut zur Interaktion in sozialen Prozessen, Flexibilität, Belastbarkeit und Freude an der Tat.

 

Wir freuen uns über eine aussagekräftige Bewerbung an:

Bewerbung@Ovelgoenner-Muehle.de

oder gern auch per Post an:

Stiftung Lebensräume Ovelgönner Mühle

Anne Mareike Wieters

Kirchenstraße 45

26939 Ovelgönne

 

Es ist möglich, vermittelt über die Freunde der Erziehungskunst (www.freunde-waldorf.de) einen Bundesfreiwilligendienst oder ein Freiwilliges soziales Jahr bei uns im Wohnbereich zu machen.

Auch nehmen wir immer wieder gerne Schüler im Sozialpraktikum!